Erzählspiel

Jim Butcher und James Marsters über The LAW im DresdenFilesPodcast

Ich weiß nicht, wen ich sympathischer im Video finden soll. Jim oder James. Eigentlich auch egal. Das Interview im DresdenFilesPodcast hat, zumindest mir sehr viel Spaß gemacht und so möchte ich den ein oder anderen Dresden Files Fan darauf aufmerksam machen. Neben dem Unterhaltungswert birgt das Interview natürlich auch ein paar Infos (und auch Spoiler) zum Thema Dresden Files.

Read More

Die dunklen Fälle des Harry Dresden von Jim Butcher bei blanvalet

Das dürfte einige Fans der Dresden Files interessieren. Wie manche von euch vielleicht wissen, übersetzen Mitglieder der Fate Redaktion Dresden Files Accelerated unter dem Namen Die dunklen Fälle des Harry Dresden – Ein Turbo-Fate-Rollenspiel. Eine Frage die durch die Dresden-Files-Community geisterte war: Ob und wer die Romane nach Feder&Schwert herausbringt. Eine Frage, die uns als Fans der Reihe natürlich auch brennend interessiert.
Seit ein paar Tagen gibt es Gewissheit. Ab Mitte November 2022 startet beim Blanvalet Verlag die Neuauflage der Reihe Die dunklen Fälle des Harry Dresden von Jim Butcher!
Fans der Reihe dürfen also hoffen, dass bald die Bände 16 – Peace Talks & 17 – Battle Grounds ebenfalls auf deutsch erscheinen. Auf der Verlagswebsite kann man sich auch schon die neuen Cover der Reihe ansehen! Schreibt uns doch eure Meinung zu diesen.

Read More

FateCast Folge 26: FateCast meets 3W6

Wir haben uns wieder Gäste eingeladen: Der 3W6-Podcast ist zu Gast bei uns, und wir reden über Erzählspiele, Horror-Settings und die Grenzen von Fate.

 

Warp SRD layouted

Fate-Mastermind Rob Donoghue ist, wie ich sehr angetan vom Rollenspiel Over the Edge. Wer das gute Stück zuhause hat, wird mir sicher zustimmen, dass es seiner Zeit (1992) erzählerisch meilenweit vorraus war. Rob hat sich dem SRD angenommen und es in ein ein Layout verfrachtet, das nutzerfreundlicher als der bisherige Text ist. Wer sich das WaRP-System einal ansehen will findet es unter diesem Link.
Dazu schreibt Rob in seinem Blog.

Read More