Nest #7: Ideen rund um Mysterium

Mysterium dürfte sowohl für die SL als auch die Spieler das anspruchsvollste der drei Königreiche von Nest sein. Es bietet aber auch die Möglichkeit, den begonnenen Weg konsequent weiter zu führen. Die Reise begann in Epos mit einer klaren Trennung zwischen Gut und Böse, wo nicht selten körperliche Heldentaten gefordert waren. In Schludrian wurden die Grenzen schon fließender. Die Spieler konnten immer noch ab und an etwas in die Luft jagen oder ihre Fäuste gebrauchen, nicht selten aber war auch Köpfchen und Verhandlungsgeschick gefragt. Spinnen wir das Ganze noch ein bisschen weiter und wir gelangen schließlich nach Mysterium, wo Gut und Böse lediglich Etiketten sind, die angeheftet, ausgetauscht oder ganz verworfen werden können. Hier stellt man sich eher die Frage nach dem, was hinter diesen Konzepten steht. Was ist die Definition von Gut? Und sieht ein Böser sich selbst als böse an?

Read More

Interview mit/with Marion G. Harmon.

Deutsches Interview

Marion, stell dich bitte einmal vor.

Hallo, ich bin Marion George Harmon. Ich bin 51 Jahre alt, der Enkel von Landwirten, der Sohn eines US-Luftwaffen-Offiziers, lese schon mein ganzes Leben lang Fantasy, Science-Fiction, und Comics, und ein erfolgreicher Autor im Selbstverlag. Wearing the Cape, veröffentlicht 2011, war mein erster Roman, und ich habe seitdem sechs weitere Romane geschrieben, alle in der gleichen Welt. In diesem Monat hat der Kickstarter für mein erstes selbst veröffentlichtes (mit einiger Hilfe) RPG begonnen.

Read More

Zeug von der Basis: Erdfall

Die Rolle von Nichtwissen in Rollenspielwelten

 

Zu Erdfall heißt es:

Erdfall ist das fleischgewordene
Endzeit-Horror-Fantasy-Black-Metal-Gefühl: Was passiert, wenn man eine High-Fantasy-Welt (so mit Drachen, Elfen, Zwergen und gigantischen fliegenden Schlössern) durch eine Urkatastrophe (Pseudo-Atomschlag namens Erdfall) fast gänzlich auslöscht und die wenigen Überlebenden in dieser Endzeit mehr oder weniger erfolgreich um ihr Dasein kämpfen lässt? Was passiert, wenn man eine großzügige Prise Horror, eine übergroße Natur, fiese Riesenmonster und jede Menge Verzerrung (i.S.v. Opus Anima, das ihr vermutlich auch gelesen habt) dazutut? Und was passiert schließlich, wenn man das Ganze mit unserem Lieblingssystem Fate spielt?

Read More

Im Schicksal nichts Neues – Lichtsbringers Adaption der Schrecken des Krieges

Die vielleicht wichtigste Figur für die Geschichte der letzten 120 Jahre trägt einen Namen, den heute kaum jemand kennt: Gavrilo Princip – jener serbische Freiheitskämpfer/Terrorist, der am 28. Juni 1914 den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand erschoss und damit die explosive Atmosphäre zwischen den europäischen Mächten entzündete. Die Folge war der Erste Weltkrieg, die Jahrhundertkatastrophe, in der 17 Millionen Menschen sterben sollten.

Read More

Das deutsche Pathfinder PRD-Team sucht Verstärkung

Weil auch wir viel Hilfe aus dem Fandom bekommen ist dieser Aufruf unbedingt zu teilen.

Für viele Fans vom PathfinderRollenspiel ist das Pathfinder Referenz Dokument (kurz PRD) eine unverzichtbare Hilfe. Dort findet man schnell und einfach die jeweils aktuellsten Regeln aus diversen Büchern online. Selbst, wenn man diese Bücher gar nicht besitzt. Auf Deutsch findet ihr das PRD hier: http://prd.5footstep.de/, auf Englisch hier (offiziell, nach Büchern sortiert): http://paizo.com/pathfinderRPG/prd/ oder hier (inoffiziell, thematisch sortiert): http://www.d20pfsrd.com/

Read More

Nest #5: Ideen rund um Epos

Grobe Untergliederung

Für alle, die Nest noch nicht kennen: Nest ist zum einen eine Abenteuerwelt für Fate und zum anderen die darin enthaltene gleichnamige Traumwelt, in die Kinder reisen, um Helden zu sein und zu der Erwachsene keinen Zutritt haben. Jedenfalls war das bisher der Fall. Jetzt wird diese Welt von einer großen Gefahr bedroht und die SC, die mittlerweile erwachsen sind und vor vielen Jahren das letzte Mal dort waren, werden zu Hilfe gerufen. In einer vertrauten und doch fremden Welt entdecken sie noch einmal, was es heißt, ein Held zu sein.

Read More

Rezensionen

Du bist Blogger, bist eine Vloggerin oder in einem Forum aktiv? Vielleicht schreibst du für ein Fanzine, E-zine oder Magazin? Vielleicht betreibst du einen eigenen Podcast…
Wenn du Fate-Rollenspiele rezensieren magst, schreib uns doch einfach was du rezensieren möchtest und wo die Rezension veröffentlicht werden soll. Alles weitere klären wir dann.

Read More

Die Deutsche Fate G+-Gruppe sucht einen neuen Moderator

Hallo Fate community! Aufgrund von Arbeit und anderen Dingen habe ich leider nicht die Zeit mich gebührend um diese Gruppe zu kümmern.
Ich würde mich daher freuen, wenn ein oder zwei Leute, die eh aktiv für Fate im deutschen Internetz aktiv sind sich als Moderatoren melden könnten.
Sofern dies möglich und oder gewünscht ist können wir auch den Besitz der Gruppe übertragen.

Read More

Wearing the Cape Crowdfunding in 9 Tagen

Das dürfte sehr interessant werden:

The end result of it all is a game system that isn’t quite Fate Core. Call it Fate Core Compatible. There were a couple of things I wanted to do that Evil Hat’s excellent system didn’t quite stretch to, but fans of Fate Core will have no trouble with it—or with dropping my little additions and playing it with straight-up Fate Core if they want to.

Read More

Nest #3: Nicht so zufällige Begegnungen in Fate

Auf der einen Seite stehen die Regeln, die man sich ausdenkt und für unglaublich genial hält, auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die dann in den Testspielen tatsächlich funktionieren.  Die Eskalation der Begegnungen fällt unter den zweiten Punkt: Meine Idee, wie ich Begegnungen in Nest vereinfachen könnte, funktionierte weit besser, als ich erwartet hatte. Ich möchte an dieser Stelle darüber sprechen, wie die SL diese Regel für eigene Abenteuer einsetzen kann.

Read More