FATECast

FateCast Folge 50: Der letzte Tag des Sommers (?)

Draußen ist es heiß, und auch beim Fatecast spielt der Sommer eine Rolle: Der diesmonatige Karneval der Rollenspielblogs steht unter dem Thema “Ein Tag im Sommer”, und André, Alex und Friederike sprechen darüber, wie man es mit Fate umsetzen kann.

Mit der heutigen immerhin 50. Folge verabschieden wir uns erstmal in die Sommerpause, was nicht heißt, dass ihr nicht auf die eine oder andere Weise vom Fatecast-Team hört.

Read More

FateCast Folge 47: Produktpolitik des Schicksals

Friederike, Alex und André besprechen nicht nur eine provokante These, sondern auch die allgemeine Produktpolitik von Evil Hat: Welche Produkte gibt es für Fate? Warum haben die Settings meistens nur ein Buch? Wieso kann man die Abenteuerwelten in verschiedenen Formen kaufen? Warum kommen jetzt doch wieder neue Handbücher heraus? Und warum ist Indiana Jones ohne Indiana Jones eigentlich schon fast Tomb Raider?

Read More

FateCast Folge 46: Wearing the Cape

In der heutigen Folge sprechen André, Alex und Friederike über das neueste Mitglied der deutschen Fate-Familie: Das Superheldensetting “Wearing the Cape”. Sie sprechen dabei nicht nur über das Rollenspiel an sich, sondern auch über die Romane, Regelabweichungen und Romanzen.

Read More

FateCast Folge 42: Was Splittermond-Autoren über Fate denken …

Weil André und Friederike auf dem Splittermond-Autorentreffen waren, haben sie die Gelegenheit genutzt und einige der Autoren und Verlagsleute interviewt. Sie reden darüber, wie die Spielerfahrungen mit Fate sind, welches Regelwerk besser für die einsame Insel geeignet ist, und klären natürlich die wichtigste Frage von allen: Hellblau oder Dunkelblau