Die Lizensierung von Fate Core und Fate Accelerated wurde im Juli 2013 mit der Veröffentlichung des System-Referenz-Dokumentes in englischer Sprache durch Evil Hat ermöglicht. Seit September 2013 kann auch das Fate System Toolkit lizensiert werden.
Seit April 2015 besteht die Möglichkeit Fate Core und Turbo Fate (Fate Accelerated) durch die Übersetzung von Uhrwerk Verlag zu nutzen.
Auch das Fate Handbuch (System Toolkit) in deutscher Sprache kann so genutzt werden.
Für die lizenzierung in Englisch informierst du dich bitte hier.

Als Lizenzgeber tritt hier Evil Hat auf während der Uhrwerk Verlag die Lizenz unverändert weitergibt. Du kannst dabei aus zwei Lizenzmodellen wählen. Informationen zu ihnen findest du etwas weiter unten auf der Seite.

Evil Hat stellt ein „Powered By Fate“ Logo zur Verfügung, wenn du dein Werk als ein Fate Produkt kennzeichnen willst.

Powered by Fate Logos
Powered by Fate Logos
Powered-by-Fate-Logos.zip
Version: 1.0
1.1 MiB
306 Downloads
Details

(Die Logos von Fate Core und Fate Accelerated sind weiterhin Eigentum und Markenzeichen von Evil Hat Productions, LLC.)

Zusätzlich hat Evil Hat den Fate Core Schriftsatz zur Verfügung gestellt. Er enthält die Symbole der vier Aktionen und diverser Stressboxen.

Fate-Core-Font
Fate-Core-Font
Fate-Core-Font.zip
5.5 KiB
363 Downloads
Details

Weiterhin haben wir Euch die Möglichkeit geschaffen die fate Font als Webfont für deine Fate-Seite zu nutzen. Wie das geht erfährst du hier.

Fate Webfont
Fate Webfont
Fate_Webfont.zip
Version: 1.0
18.6 KiB
253 Downloads
Details

Deine möglichen Lizenzmodelle

Die System-Referenz-Dokumente von Fate Core, Turbo Fate/ Fate Accelerated und dem Fate Handbuch/ Fate System Toolkit stehen unter zwei Lizenzmodellen zur Verfügung.

OGL

Die Open Gaming License (OGL) ist in Spielerkreisen sehr bekannt und beliebt. Sie ist eine gute Wahl, wenn du schon mit ihren Implikationen vertraut bist oder deine Publikation mit anderem, auch OGL lizensiertem, Material kombinieren willst.

Vor der Veröffentlichung von Fate Core war die OGL die einzig mögliche Lizensierung, da die früheren Fate Versionen aus dem Fudge RPG hervorgegangen sind.

Die OGL verpflichtet dich zu folgendem:

  • Du darfst von dir unter der OGL verwendetes fremdes Material nicht schützen.
  • Alles was du nicht nicht zur freien Verfügung stellen willst muss klar als geschützt gekennzeichnet werden.

Hier erfährst du mehr über die Open Gaming License von Fate Core, Turbo Fate/ Fate Accelerated und dem Fate Handbuch/ Fate System Toolkit

CC-BY

Als Alternative steht dir die Lizensierung über die Creative Commons Attribution (CC-BY) zur Auswahl. Dieses Lizenzmodell verlangt nur, dass du einen vorgegeben Text in deine Publikation einbaust. Dieser Text sagt aus, dass dein Werk auf dem Material von Evil Hat & Uhrwerk Verlag basiert. Entgegengesetzt zu anderen Creative Commons Modellen, bedeutet sie nicht, dass deine Arbeit deswegen auch automatisch frei für jeden anderen verwendbar ist.

Aber es wäre toll, wenn du es trotzdem tust. Denn einerseits hat Evil Hat und der Uhrwerk Verlag dies auch getan, und zusätzlich gibst du damit der Fate Gemeinde auch wieder etwas zurück. Und diese Gemeinde hat Fate überhaupt erst möglich gemacht.

Hier erfährst du mehr über die Creative Commons Attribution (CC-BY) von Fate Core, Turbo Fate/ Fate Accelerated und dem Fate Handbuch/ Fate System Toolkit

Powered by Fate

Evil Hat stellt zwei Versionen des „Powered by Fate“ Logos zur Verfügung. Suche dir das für dich am Besten passende aus. Um das Logo legal in deiner Publikation verwenden zu können, musst du folgenden Satz in deine Arbeit aufnehmen.

”Fate™ is a trademark of Evil Hat Productions, LLC. The Powered by Fate logo is © Evil Hat Productions, LLC and is used with permission.„

Das ist alles!

Powered by Fate Logos
Powered by Fate Logos
Powered-by-Fate-Logos.zip
Version: 1.0
1.1 MiB
306 Downloads
Details

Der Fate Schriftsatz

Du kannst den Schriftsatz hierherunterladen. Wenn du ihn verwendest, füge folgenden Satz in deine Arbeit ein:

The Fate Core font is © Evil Hat Productions, LLC and is used with permission. The Four Actions icons were designed by Jeremy Keller.„

Diese Font enthält eine kleine Anzahl an Glyphen, die Fudge Würfel Symbole (Null 0, Minus , Plus +), die vier Actionen (Angreifen[A] A, Verteidigen[D] D, Vorteil erschaffen[C] C und Überwinden[O] O. Die Tastenbelegung folgt dem amerikanischen Original) sowie Streßkästchen.

Fate-Core-Font
Fate-Core-Font
Fate-Core-Font.zip
5.5 KiB
363 Downloads
Details

Bei weiteren Fragen schreib uns doch eine E-Mail.

Viel Spaß!

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht