Dresden Files Rollenspiel

DFRPG Weitere Teile des Dresden Files Rollenspiel unter offene Lizenz gestellt

Inzwischen ist auch die Charaktererschaffung des Dresden Files Rollenspiels (DFRPG) in einer “bereinigten” Fassung unter die OGL gestellt worden. Diese Texte dürfen im Rahmen der OGL für eigene Rollenspiele weiterverwendet werden. Die wichtigste Änderung in der “Bereinigung” der Texte ist, dass alle direkten Anspielungen auf das Dresdenverse und das geistige Eigentum von Jim Butcher gelöscht werden. Es bleiben also nur die puren Regeln übrig. Spielen kann man das Dresden Files RPG mit den unter OGL gestellten Inhalten also wohl eher nicht. Aber man kann damit die Mechanismen der  bisher wohl gelungensten FATE-Interpretation weiterverwenden.

Unter OGL gestellt ist zudem schon vorher:

You may also like