FateCast Folge 22-1: Fate in translation

Für die heutige Folge haben wir uns mal wieder einen Gast eingeladen: Daniel, seines Zeichens Übersetzer für Fate und einige andere Rollenspiele. Wir sprechen darüber, wie eine Übersetzung entsteht, was man dabei beachten muss und wie man eigentlich Übersetzer wird.

 

You may also like

4 comments

  • DeadMatt 14. Juni 2017   Reply →

    Friederike, kannst du die Software nennen die du verwendest? Würde mich interessieren :)

  • Niniane 22. Juni 2017   Reply →

    @DeadMatt: Das ist Across. Findest Du hier: http://www.across.net/

  • Daniel 14. Juli 2017   Reply →

    Schön das euch Winterwald gefällt! Gutes Interview :-]

    Bei Dr. Brinkmann bin ich aber anderer Meinung :-D
    Klar ist das blöd, aber wer kennt in den 80ern/90ern einen amerikanischen TV-Doktor, damit der Gag funktioniert kann man etwas kreativ sein.

Leave a comment