“Achievment Unlocked!” in Fate

“Achievement unlocked” ist ein Begriff aus modernen Computerspielen und bedeutet das der Spieler ein bestimmtes Ziel erreicht hat. Diese Ziele haben meist einen markanten Titel und eine genau umrissene Bedingung was zu tun ist um sie zu erreichen. Das kann von trivialen Dingen wie, “Orkschlächter – töte 100 Orks” bis zu ausgefalleneren Dingen “Waffennarr – besitze mindestens ein  Exemplar jeder im Spiel befindlichen Waffe” reichen. Was sie alle gemeinsam haben ist, dass sie den Spieler anspornen bestimmte Dinge zu tun oder nicht außer Acht zu lassen.

“Was hat dies nun mit einem Tischrollenspiel wie Fate zu tun?” fragt ihr euch jetzt wahrscheinlich. Nun, was wäre, wenn man für Fate eine Checkliste mit “Achievments” definieren würde um die Spieler zu motivieren ausgetretene Pfade zu verlassen oder einfach nur Dinge nicht aus den Augen zu verlieren?

Hier eine kleine Liste mit möglichen “Errungenschaften” in einem Fate Spiel. Wenn ihr Ideen für weitere Errungenschaften habt, schreibt sie uns doch einfach in die Kommentare!

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag den Marius Seebach auf G+ gepostet hat.  Er hat auch ein Dokument mit einem Teil dieser Errungenschaften zur Verfügung gestellt. 

ERRUNGENSCHAFT BEDINGUNG UM DAS ZIEL ZU ERREICHEN
Imaginator Gib einen Fate-Punkt aus um ein neues Detail eurer Geschichte hinzuzufügen  (Seite 19, Fate Core)
Problemmacher Bekomme einen Fate-Punkt weil du deinen eigenen Aspekt gereizt hast (Seite 20 & 79, Fate Core)
Erschaffer Erschaffe einen Aspekt (Seite 86 & 144, Fate Core)
Das große Bild Benütze einen Spielaspekt (Seite 63, Fate Core)
Inspirierer Verbessere die Aktion eines Gruppenmitgliedes in dem du einen seiner Aspekte mit einem deiner Fate-Punkt aktivierst
Unterstützer Unterstütze einen anderen Charakter bei seinem Fertigkeitswurf. (Seite 182, Fate Core)
Reines Können Habe einen Vollen Erfolg ohne dafür einen Aspekt einsetzen zu müssen
Ich hab das! Verwende einen freien Aufruf eines Aspekts
Kombinierer Verwende zwei freie Aufrufe von unterschiedlichen Aspekten im gleichen Würfelwurf
Behinderer Erzeuge einen Szenenaspekt um einen passiven Widerstand zu etablieren (Seite 139 & 144, Fate Core)
Kleiner Bruder Du erreichst dein Ziel in dem du den Aspekt eines Gruppenmitgliedes reizt
Nicht mit mir! Verhindere eine Aktion durch einen erzeugten Aspekt
Prellbock Verhindere die Aktion eines Gegners in dem du Aktiven Widerstand leistest (Seite 139, Fate Core)
Durchbeisser Habe Erfolg mit großem Haken nachdem ein Überwinden Wurf gescheitert ist (Seite 142, Fate Core)
Durch die Hölle und zurück Gewinne den Konflikt obwohl du eine extreme Konsequenz einstecken musstest (Seite 174, Fate Core)
Kämpfe ohne zu kämpfen Beende einen Konflikt durch das Reizen eines Aspektes des Gegner der ihn dazu bringt die Szene zu verlassen
Taktischer Rückzug Gib in einem Konflikt auf und verlasse die Szene
Änderung der Pläne Erzeuge einen Vorteil um das Layout der Zonen in einem Konflikt zu ändern
Überwältigend Schalte einen Gegner aus ohne ihm Stress zuzufügen
Punktesammler Beende den Spielabend mit mehr Fate-Punkten als deine Erholungsrate

 

You may also like

3 comments

  • Andre 14. Oktober 2015   Reply →

    Man könnte sogar eine Meilenstein-Art an die Achievements koppeln. Die sind teilweise eh etwas schwer zu trennen, da nicht jedes Szenario über mehrere Sitzungen geht und ähnliches. So gibt’s eine Art von Meilenstein halt erst, wenn man je drei Achievements erreicht hat, bspw.

  • Yog Slogoth 16. Oktober 2015   Reply →

    Ich hatte sowas ähnlich schon in einem englischen Forum gesehen, da hatten Sie noch süsse Icons dazu ;)

    • Robert 16. Oktober 2015   Reply →

      Ist gut möglich, denn ich hatte diese Sachen auch auf G+ gefunden.

Kommentar verfassen