Cyberpunk 2.0.2.0. in FATE

Im Tanelorn verlinkte jemand das Edgerunner RPG. Es lehnt sich sehr eng an mein geliebtes Cyberpunk 2.0.2.0. an, allerdings auf der FATE-Regelwerk, dass wiederrum am ehesten Diaspora entspricht. Einschließlich einer gemeinsamen „Welterschaffung“, in der vorher die Fraktionen, Mover & Shaker festgelegt werden. Ein sehr spannendes Projekt, auch wenn ich mir noch nicht sicher bin, ob hier nicht z.T. eher die Regeln als das Setting konvertiert wurde.

FATE Star Wars

Ein ganz erstaunlich ausgereiftes Regelwerk für Star Wars auf FATE-Basis (natürlich auf Englisch) ist mir gerade erst aufgefallen: Luke Martinez‘ The FATE of the Galaxy.

Es gibt eigene Regeln für Ausrüstung (so haben Schusswaffen z.B. wieder ein bestimmte Anzahl an Schüssen) und Schiffskämpfe sowie eine spannende Interpretation der „dunklen Seite der Macht“.