Erste Ausgabe von Fate Codex erschienen

Mark Diaz Trumans hat heute die erste Ausgabe des e-Zines “The Fate Codex” an die Teilnehmer des Patron Projekts verschickt.

Die erste Ausgabe hat 50 Seiten mit zwei Artikeln zum Fate System, einer Kurzgeschichte und einem Abenteuer. Weitere Ausgaben sollen monatlich erscheinen.

Weitere Informationen finden sich auf der Patron Seite und auf der Homepage von Magie Games.

You may also like

2 comments

  • Azzurayelos 1. Februar 2014   Reply →

    Die beiden Artikel zum System sind nicht übel, den Rest muss ich erst noch lesen.

  • momosnyx 2. Februar 2014   Reply →

    Mittlerweile habe ich die erste Ausgabe durchgelesen.
    – Die beiden Artikel fand ich gut. Zwei unterschiedliche Themen, von der Länge her genau richtig für meinen Geschmack.
    – Ob man Kurzgeschichten in einer Rollenspielzeitschrift haben will ist so eine Glaubensfrage, mir hat die Story gefallen.
    – Das Cyberpunk Kurzszenario war zumindest ein gutes Beispiel dafür, die man relativ einfach eine Kampagne aufsetzt.
    – Sehr positiv aufgefallen ist mir das angenehme Layout a là Fate Core / FAE und das Lektorat. Das Ganze macht einen professionellen Eindruck und ist nicht nur mal schnell zusammengestückelt.

    Insgesamt hat mir die erste Ausgabe gut gefallen und macht Lust auf mehr.

Kommentar verfassen